Fotobuch-Software

Ein Fotobuch ist eine ideale Möglichkeit, um Urlaubsfotos (beziehungsweise generell Fotoalben) nach Wunsch in einem Buch anzuordnen. Größe und Anordnung der Fotos kann hierbei selber gewählt werden und das Fotobuch wird angefertigt und per Post nach Hause geschickt.

Wie funktioniert das?

Anbieter sind meist Firmen mit Websites im Internet, auf denen verschiedene Fotobücher angeboten werden. Bei Interesse kann man kostenfrei eine bestimmte Software des Anbieters herunterladen und installieren, diese sind leicht zu bedienen und erklären Schritt für Schritt, wie das Fotobuch funktioniert. Fotos werden nach Wunsch im Fotobuch platziert und ein eigenes Design wird ausgewählt. Ist das Fotobuch fertig, wird es an den Anbieter über die Software gesendet und dieser fertigt es innerhalb weniger Wochen an.

Wie viel kostet das?

Ein einfaches Fotobuch, in dem die Optionen nicht sehr vielfältig sind, kostet zwischen 10 und 20 Euro, die Größe ist frei wählbar, A3 ist meistens das größte Format. Besondere Einbände und Designs kosten mehr Geld, ab 20 Euro bis ungefähr 50 Euro finden sich Premium-Fotobücher, aber auch Bücher mit extra vielen Seiten und mehr. Das Exemplar zwischen 10 und 20 Euro reicht oftmals aber aus, da es trotzdem sehr viel Vielfalt bietet und die Software verständlich ist.